Kommentatoren verzweifeln

Fail-Video: Wie man eine Antriebsrakete NICHT landen sollte

+
Eine Rakete vom Typ Falcon 9 der privaten Raumfahrtfirma SpaceX startet am 28.06.2015 am Cape Canaveral (USA). Die Rakete ist Minuten nach dem Start explodiert.

Es ist das wohl teuerste Fail-Video aller Zeiten - Das US-Unternehmen SpaceX veröffentlicht Aufnahmen von missglückten Raketen-Landeversuchen.

Hawthorne - Das US-Unternehmen SpaceX hat ein neues Video veröffentlicht: „Wie man eine orbitale Antriebsrakete NICHT landen sollte“. Darin sieht man unglücklich endende Aktionen von wiederverwendbaren SpaceX-Antriebsraketen, die mit einem Feuerball das Zeitliche segnen. 

Im Gleichtakt zur laufenden Festmarschmusik zeigt das Video Explosionen über dem Meer, über dem Land, am Tag und in der Nacht. Eine Rakete führt sogar ein kleines Tänzchen auf ihrem Landeschiff auf, das Landegestell ist kaputt. 

Zu jedem Missgeschick gibt es eine Erklärung für die Katastrophe - und leicht hysterisch oder zumindest verzweifelt klingende Kommentare von SpaceX selbst. Zumindest kann SpaceX sich damit trösten, vermutlich das teuerste Fail-Video im gesamten Netz produziert zu haben. Und am Ende des Videos landen doch zwei Raketen - ganz ordnungsgemäß, ohne Explosion.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare