Feuerwehr warnt mit Popo-Rakete vor Dummheiten

Popo-Rakete
1 von 4
Noch scheint keiner an ein böses Ende zu denken - der junge Mann hat jedenfalls seinen Spaß.
Popo-Rakete
2 von 4
Die ersten Funken schlagen, die Rakete zündet - direkt im Allerwertesten.
Popo-Rakete
3 von 4
Vor Schmerz schreit der Mann auf - aber nun ist es zu spät.
Popo-Rakete
4 von 4
Die unschönen Folgen: furchtbare Brandverletzungen am Hintern. Dieser Vorfall wird dem Mann wohl noch länger Schmerzen bereiten.

Hamburg - Eine selten dumme Idee hatte dieser junge Mann: Er stellte seinen Hintern als Startrampe für eine Silvester-Rakete bereit. Mit den furchtbaren Bildern des Unglücks warnt nun die Hamburger Feuerwehr.

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Kommentare