Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

1 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
2 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
3 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
4 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
5 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
6 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
7 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
8 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...

Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

Meistgelesen

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben

Kommentare