Erdbeben in Neuseeland: Dutzende Tote

1 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
2 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
3 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
4 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
5 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
6 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
7 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.
8 von 39
Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.

Christchurch - Ein schweres Erdbeben hat in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch verheerende Schäden angerichtet und mindestens 65 Menschenleben gefordert. Die Rettungsdienste sind völlig überlastet.

Auch interessant

Meistgelesen

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos
Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken

Kommentare