Friedliches Blutvergießen in Bangkok

1 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
2 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
3 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
4 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
5 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
6 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
7 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.
8 von 16
Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen. Sie gossen am Dienstag vor dem Regierungssitz Hunderte Liter Blut aus, das Freiwillige zuvor gespendet hatten.

Bangkok - Blut und Proteste: Mit einem symbolischen Blutopfer haben Tausende Regierungsgegner in Thailand ihrer Forderung nach dem Rücktritt der Regierung Nachdruck verliehen.

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?
Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt

Kommentare