So lief die Bomben-Entschärfung in Magdeburg

Fliegerbombe
1 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
2 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
3 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
4 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
5 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
6 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
7 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.
Fliegerbombe
8 von 20
17.000 Magdeburger mussten am Donnerstag ihre Wohnungen verlassen. Am Abend entschärften Experten die 250-Kilo-Bombe innerhalb von 55 Minuten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben

Kommentare