Drama um 17-Jährige

Zwei Streithähne treffen sich wegen einer Frau - plötzlich geht es um Leben oder Tod

+
Zwei Rivalen haben Streit wegen einer 17-Jährigen. Die Sache soll geklärt werden - doch plötzlich geht es um Leben und Tod!

Zwei Rivalen haben Streit wegen einer 17-Jährigen. Die Sache soll geklärt werden - doch plötzlich geht es um Leben oder Tod!

Frankfurt - Blutiger Streit um eine Frau in Bad Soden-Salmünster (etwa 70 Kilometer nordöstlich von Frankfurt): Zwei Rivalen treffen sich am Freitagabend gegen 22.40 Uhr. Sie lieben dasselbe Mädchen. Die Sache soll geklärt werden - und endet für einen Kontrahenten tödlich. Darüber berichtet extratipp.com*.

Streit wegen eines 17-jährigen Mädchens?

Tödlicher Streit: Es soll um ein Mädchen gegangen sein Was war passiert? Ein 17 Jahre alter Deutscher und ein 19 Jahre alter Deutsch-Marokkaner treffen sich auf einen Parkplatz in Bad Soden-Salmünster. Die beschauliche 13.000-Einwohner-Stadt in der Nähe von Frankfurt schläft schon, als die beiden Männer in Streit geraten. Es soll um ein 17 Jahre altes Mädchen gehen, das offenbar beide begehren. Das berichtet bild.de

Keine weiteren Details "aus ermittlungstaktischen Gründen"

Der 17-jährige Deutsche soll seinen Rivalen bei dem Streit getötet haben. Wie - das steht noch nicht fest. Die zuständige Staatsanwaltschaft Hanau (keine 20 Kilometer von Frankfurt entfernt) gibt "aus ermittlungstaktischen Gründen" keine weiteren Details preis. Die Leiche des 19-Jährigen soll obduziert und so für Klarheit gesorgt werden. Bekannt ist nur: Der herbeigerufene Notarzt kann nichts mehr für den jungen Mann tun. Er stirbt noch auf dem Parkplatz der Bahnhofstraße. 

Tötete ein Deutscher (17) seinen 19 Jahre alten Rivalen?

Spezialisten werden zum Tatort gerufen, sichern Spuren. Noch in der Nacht zu Samstag kann die Polizei einen 17 Jahre alten Deutschen festnehmen. Er ist tatverdächtig, seinen Rivalen getötet zu haben. Wie die Anklage lautet - etwa Mord oder Totschlag-, ist noch nicht bekannt. Der Verdächtige sitzt in U-Haft. Er soll aus Bad Soden-Salmünster kommen. Die extratipp.com*-Leser diskutieren aktuell auch über diese Meldung: Zwölfjährige sitzt nichts ahnend in Wasserrutsche - plötzlich kommt das Unheil von hinten. *extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Matthias Hoffmann

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod
Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod
Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei nimmt Verdächtige fest
Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei nimmt Verdächtige fest

Kommentare