Frau (29) in Köln auf offener Straße erschossen

Köln - Eine 29-jährige Frau ist am Montagabend im Kölner Stadtteil Braunsfeld auf offener Straße erschossen worden. Die Hintergründe sind zur Stunde noch völlig unklar.

Ein Mann soll ebenfalls von Schüssen getroffen und lebensgefährlich verletzt worden sein, wie der Kölner "Express" berichtet. Der Täter, der unvermittelt das Feuer eröffnet hatte, ist auf der Flucht. 

Auch interessant

Meistgelesen

Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen

Kommentare