Frau lehnt Hochzeitsantrag ab: Säureattacke

Hanoi - In Vietnam hat ein Mann laut Medienberichten eine Frau und sieben ihrer Verwandten mit Säure bespritzt, nachdem sie seinen Heiratsantrag abgelehnt hatte.

Die 39-Jährige Frau und drei ihrer Angehörigen hätten schwere Verbrennungen erlitten und würden nach dem Angriff vom Sonntag weiter in einer Klinik behandelt, teilte ein Polizist in der Provinz Dong Nai am Mittwoch mit.

Der 54-jährige Täter wurde demnach in Polizeigewahrsam genommen und wegen bei dem Vorfall erlittenen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Der Mann bespritzte seine Opfer den Angaben zufolge auf einer Geburtstagsfeier mit Säure und Benzin und setzte die Mixtur anschließend in Brand.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Diesen Wutbrief eines Anwohners sollten alle Schlager-Fans lesen
Diesen Wutbrief eines Anwohners sollten alle Schlager-Fans lesen

Kommentare