Frau schreibt SMS und fällt in Brunnen

+
Diese Frau hat beim SMS-Schreiben nicht vor ihre Füße geschaut und ist im Brunnen gelandet.

Massachusetts - Wer schreibt nicht SMS während er andere Dinge tut? Die Frau in unserem Video tut das auch. Nur hat sie leider vergessen vor ihre Füße zu gucken und ist in einem Brunnen gelandet. Anschauen!

Da soll noch eine Frau behaupten, sie sei multitaskingfähig.

zeigt, dass auch Frau sich einfach nicht gleichzeitig auf zwei oder mehr Dinge konzentrieren kann. Im konkreten Fall: SMS schreiben und laufen.

Die Frau im Video läuft durch ein Einkaufszentrum in Massachusetts. Während des Laufens schreibt sie eine SMS. Was sie leider nicht sieht: Vor ihr steht ein riesiger Brunnen. Die Frau läuft darauf zu, setzt sogar zu einem großen Schritt an als würde sie eine Stufe nehmen wollen, und fällt vornüber ins Wasser.

Die Situation ist schon lustig genug. Doch es wird noch besser. Das Video zeigt die Situation aus den verschiedenen Perpektiven der Überwachungskameras.

ja

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
WELT
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Erste Insider-Aussagen zur Todesursache
WELT
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Erste Insider-Aussagen zur Todesursache
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher gestorben - Erste Insider-Aussagen zur Todesursache
Penny-Team rechnet mit Hamsterern ab: „Hören Sie bitte auf zu fragen“
WELT
Penny-Team rechnet mit Hamsterern ab: „Hören Sie bitte auf zu fragen“
Penny-Team rechnet mit Hamsterern ab: „Hören Sie bitte auf zu fragen“
Durchbruch in der Krebsforschung? Neuer Wirkstoff soll Metastasen verhindern
WELT
Durchbruch in der Krebsforschung? Neuer Wirkstoff soll Metastasen verhindern
Durchbruch in der Krebsforschung? Neuer Wirkstoff soll Metastasen verhindern

Kommentare