EM-Achtelfinale steht an

Weil‘s gegen England geht: Würden Sie IHN schießen lassen? Jogis geheime Elfer-Liste aufgetaucht

Joachim Löw beim Training der Nationalmannschaft.
+
Joachim Löw hat seine Elfmeterschützen offenbar schon im Kopf.

England gegen Deutschland im Wembley Stadion! In den großen Turnieren gab es häufig Elfmeterschießen, weshalb Jogi Löw seine fünf Schützen offenbar schon bestimmt hat.

München/London - In England stehen die Namen Chris Waddle und Gareth Southgate auf dem Index - zumindest, wenn es im Zusammenhang mit Fußball und Deutschland geht. Waddle war bei der WM 1990 die tragische Figur, als er den letzten Elfmeter in den Mailänder Nachthimmel drosch.

Southgate, aktueller Coach der Three Lions scheiterte 1996 bei der Heim-EM der Engländer an Andreas Köpke. Elfmeterschießen und England - das passt einfach nicht zusammen. Wird‘s auch bei der Fußball-Europameisterschaft 2021* ein Drama?

Damit das DFB-Team in einem möglichen Elfmeter-Krimi gegen England* wieder als Sieger vom Platz geht, hat sich Joachim Löw laut Bild bereits jetzt schon auf seine fünf Schützen festgelegt, vorausgesetzt sie stehen bei einem Elfmeterschießen noch auf dem Platz. Sollte es also nach 120 Minuten zum entscheidenden Elfmeterschießen kommen, sollen diese fünf Schützen uns ins EM-Viertelfinale ballern!

Deutschland gegen England: Die fünf Schützen des DFB-Teams

  • 1. Toni Kroos
  • 2. Thomas Müller
  • 3. Joshua Kimmich
  • 4. Leon Goretzka
  • 5. Kai Havertz

Sollten von den fünf Jungs der eine oder andere schon ausgewechselt worden sein, stünden angeblich İlkay Gündoğan, Marcel Halstenberg und Matthias Ginter als „Nachrücker“ parat.

Video: England vs. Deutschland! Die große Vorschau

Noch ein Grund, warum das DFB-Team in einem möglichen Elfmeterschießen Favorit wäre, ist, dass Manuel Neuer im Tor steht. Der hat - nicht wirklich überraschend - die bessere Elfer-Quote im Vergleich zu seinem Gegenüber Jordan Pickford.

Während der FCB-Keeper von 121 Strafstößen 32 gehalten hat und damit auf einen Wert von 26,4 Prozent gehaltenen Elfmeter kommt, kann Everton-Torwart Pickford lediglich 23,5 Prozent der Schüsse aus elf Metern abwehren (12 von 51).

Neuer wird gegen die Briten definitiv im Kasten stehen. Hinter Robin Gosens und Antonio Rüdiger stand zuletzt ein Fragezeichen, beide sollen aber fit für den Achtelfinal-Kracher sein. Anders sieht es offenbar bei Gündoğan aus, der noch immer Probleme nach einer Schädelprellung hat. (smk) *tz.de und Merkur.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Isar-Pöbler lösen brisanten Polizei-Einsatz aus - kurz darauf brennt es am Englischen Garten
WELT
Isar-Pöbler lösen brisanten Polizei-Einsatz aus - kurz darauf brennt es am Englischen Garten
Isar-Pöbler lösen brisanten Polizei-Einsatz aus - kurz darauf brennt es am Englischen Garten
Deutscher stirbt bei Hochwasser in Frankreich
WELT
Deutscher stirbt bei Hochwasser in Frankreich
Deutscher stirbt bei Hochwasser in Frankreich

Kommentare