In einer Bäckerei

Gasexplosion: Über 20 Verletzte in Barcelona

Eine Gasexplosion in Barcelona hat am Samstag 21 Menschen verletzt. Die meisten Betroffenen erlitten aber lediglich Rauchvergiftungen.

Bei einer Explosion in einer Bäckerei in Barcelona sind am Samstagmorgen 21 Menschen verletzt worden. Ein Patient schwebe in Lebensgefahr, acht weitere würden mit schweren Verletzungen behandelt, berichtete die Zeitung „El País“ unter Berufung auf die Einsatzteams. Die meisten Betroffenen hätten Rauchvergiftungen erlitten. 

Ersten Ermittlungen zufolge soll es sich bei dem Unglück im Erdgeschoss eines fünfstöckigen Gebäudes um eine Gasexplosion gehandelt haben. Aus der Bäckerei, die sich im Zentrum der katalanischen Metropole befindet, seien Flammen und viel Rauch aufgestiegen, berichteten Augenzeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn
Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn
„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
„Eine Augenweide“: Beurlaubte Polizistin lässt im Bikini gaaaaanz tief blicken
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt
Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod
Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod

Kommentare