Geiseldrama hält Manila in Atem

1 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
2 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
3 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
4 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
5 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
6 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
7 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.
8 von 24
Ein Geiseldrama hat Manila über zehn Stunden lang in Atem gehalten.

Manila - Blutiges Ende bei Geiseldrama: Spezialkräfte haben am Montag in der philippinischen Hauptstadt Manila, einen gekaperten Touristenbus nach zehn Stunden gestürmt. Der Kidnapper ist nach Medienberichten tot.

Meistgelesen

Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Die wichtigsten Fragen
News-Ticker zum Banküberfall: Größere Menge Bargeld erbeutet
News-Ticker zum Banküberfall: Größere Menge Bargeld erbeutet
Leiche in Elbe gefunden: Es ist der vermisste HSV-Manager
Leiche in Elbe gefunden: Es ist der vermisste HSV-Manager
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet
Nach Angriff auf Soldaten: Mann am Pariser Airport getötet

Kommentare