Gekränkter Mann verteilt Nacktfotos seiner Ex

Mannheim - Offenbar hat ein Mann die Trennung von seiner Frau  nicht verkraftet und sich mit einer fiesen Nacktfoto-Kampagne an ihr gerächt. Die ganze Geschichte und die Folgen:

Wenig galant hat sich ein 53-jähriger Mannheimer gegenüber seiner von ihm getrenntlebenden Frau gezeigt. Um ihren Ruf zu schädigen, habe er private Nacktfotos der Frau mit ihrer Handynummer versehen und in der Nachbarschaft in Briefkästen geworfen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Die rüde Aktion bleibt für den Mann nicht ohne Folgen: Er sieht einer Anzeige wegen Verbreitung pornografischer Schriften entgegen. Außerdem werde geprüft, ob er sich der Verleumdung und üblen Nachrede schuldig gemacht habe, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Regeln in Bayern: Gericht kippt weitreichende Regel - Söder-Regierung reagiert rasch
Corona-Regeln in Bayern: Gericht kippt weitreichende Regel - Söder-Regierung reagiert rasch
Lockdown in Bayern vor Verlängerung - Münchner Infektiologe fürchtet: „Sonst ist die Mühe umsonst gewesen“
Lockdown in Bayern vor Verlängerung - Münchner Infektiologe fürchtet: „Sonst ist die Mühe umsonst gewesen“
Corona in Deutschland: Seniorin aus Weyhe stirbt kurz nach Corona-Impfung - Obduktion gibt nun Aufklärung
Corona in Deutschland: Seniorin aus Weyhe stirbt kurz nach Corona-Impfung - Obduktion gibt nun Aufklärung
Corona-Hammer an Bayerns Schulen: Alle Abschlussprüfungen verschoben - Neuerung auch für Grundschüler
Corona-Hammer an Bayerns Schulen: Alle Abschlussprüfungen verschoben - Neuerung auch für Grundschüler

Kommentare