Giftnatter erschreckt Verkäufer fast zu Tode

Aachen - Böse Überraschung in Aachen: Eine 40 Zentimeter lange Giftnatter hat die Angestellten im einem Aachener Bekleidungsgeschäft fast zu Tode erschreckt.

Die Beschäftigten packten eine Lieferung aus, als sich das Tier durchs Geschäft schlängelte. Fluchtartig verließen die Menschen nach Polizeiangaben von Mittwoch das Geschäft - und taten gut daran: Die in Südostasien weit verbreitete Krait ist hochgiftig.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Die Schlange sei vermutlich als blinder Passagier mitgereist. Feuerwehrleute fingen das Tier und verpackten alle Kisten “fluchtsicher“ - für den Fall, dass die Schlange nicht allein unterwegs war. Die Kisten sollten später auf weitere ungebetene Gäste untersucht werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare