Hersteller warnt

Glassplitter in Milchbrötchen bei Aldi Süd

Aachen - Die Firma Ibis warnt vor dem Verzehr bestimmter Milchbrötchen, die von Aldi Süd vertrieben werden. Sie könnten Glassplitter enthalten.

Betroffen sei das Produkt „IBIS 12 Original französische Milchbrötchen 480 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. Februar 2014, teilte die Ibis Backwarenvertriebs GmbH am Samstag in Aachen mit. Die Brötchen würden ausschließlich über Aldi Süd in Hessen, Rheinland-Pfalz, Teilen von Baden-Württemberg, dem Großraum Würzburg und dem Großraum München vertrieben.

Das Unternehmen habe das beanstandete Produkt vom Markt genommen. Kunden, die die Brötchen gekauft haben, könnten diese in allen Aldi-Süd-Filialen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare