Grausiger Fund: Totes Baby in Mülltonne

1 von 5
Eine Kerze steht am Mittwoch auf einem Müllplatz an der Walter-Friedrich-Strasse im Stadtteil Buch im Osten Berlins. Hier wurde heute in einer Mülltonne ein totes Baby entdeckt, erklärte ein Polizeisprecher vor Ort. Die Mutter des toten Säuglings wurde festgenommen.
2 von 5
Eine Kerze steht am Mittwoch auf einem Müllplatz an der Walter-Friedrich-Strasse im Stadtteil Buch im Osten Berlins. Hier wurde heute in einer Mülltonne ein  totes Baby entdeckt, erklärte ein Polizeisprecher vor Ort. Die Mutter des toten Säuglings wurde festgenommen.
3 von 5
Mülltonnen stehen am Mittwoch auf einem Müllplatz an der Walter-Friedrich-Strasse im Stadtteil Buch im Osten Berlins. Hier wurde heute in einer Mülltonne ein totes Baby entdeckt, erklärte ein Polizeisprecher vor Ort. Die Mutter des toten Säuglings wurde festgenommen.
4 von 5
Ein Polizeiauto steht am Mittwoch vor einem Wohnkomplex auf der Walter-Friedrich-Strasse im Stadtteil Buch im Osten Berlins. Hier wohnt die Mutter deren Baby heute tot in einer Mülltonne entdeckt wurde, erklärte ein Polizeisprecher vor Ort. Die Mutter des toten Säuglings wurde festgenommen.
5 von 5
Ein Polizeiauto steht am Mittwoch vor einem Wohnkomplex auf der Walter-Friedrich-Strasse im Stadtteil Buch im Osten Berlins. Hier wohnt die Mutter deren Baby heute tot in einer Mülltonne entdeckt wurde, erklärte ein Polizeisprecher vor Ort. Die Mutter des toten Säuglings wurde festgenommen.

Berlin - Grausiger Fund: Totes Baby in Mülltonne

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei
Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei
Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt
Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt
Goldenes Oktoberwetter erwartet - aber nicht für alle
Goldenes Oktoberwetter erwartet - aber nicht für alle

Kommentare