Grün und sexy: Schlangenfrau für Peta

1 von 4
Sexy sieht sie aus, die Peta-Aktivistin Ashley. Sie demonstriert mit dieser Körperbemalung, die sie zur Schlange werden lässt, gegen den Einsatz von exotischen Tierhäuten und -fellen beim Luxuslabel Hermès.
2 von 4
Sexy sieht sie aus, die Peta-Aktivistin Ashley. Sie demonstriert mit dieser Körperbemalung, die sie zur Schlange werden lässt, gegen den Einsatz von exotischen Tierhäuten und -fellen beim Luxuslabel Hermès.
3 von 4
Sexy sieht sie aus, die Peta-Aktivistin Ashley. Sie demonstriert mit dieser Körperbemalung, die sie zur Schlange werden lässt, gegen den Einsatz von exotischen Tierhäuten und -fellen beim Luxuslabel Hermès.
4 von 4
Sexy sieht sie aus, die Peta-Aktivistin Ashley. Sie demonstriert mit dieser Körperbemalung, die sie zur Schlange werden lässt, gegen den Einsatz von exotischen Tierhäuten und -fellen beim Luxuslabel Hermès.

Peta-Aktion: Hübsche, junge Aktivistin demonstriert als Schlange bemalt gegen Luxuslabel Hermès.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Eigenes Kind an Vergewaltiger über das Internet angeboten und verkauft
Eigenes Kind an Vergewaltiger über das Internet angeboten und verkauft
Raketenalarm löst in Hawaii Todesängste aus - „Auf den falschen Knopf gedrückt“
Raketenalarm löst in Hawaii Todesängste aus - „Auf den falschen Knopf gedrückt“

Kommentare