Horrorunfall durch Geisterfahrer auf der A46

1 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
2 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
3 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
4 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
5 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
6 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
7 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.
8 von 17
Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.

Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß auf der Autobahn 46 bei Meschede am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Verursacht wurde der Unfall von einem Falschfahrer.

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar
Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar
Forscher: Lebensmut und Freunde im Alter entscheidend
Forscher: Lebensmut und Freunde im Alter entscheidend
Darknet-Fall: Zweite Festnahme nach Missbrauch einer Vierjährigen
Darknet-Fall: Zweite Festnahme nach Missbrauch einer Vierjährigen
Betrunkener macht sich im Fast-Food-Restaurant Essen selber - das Netz feiert ihn
Betrunkener macht sich im Fast-Food-Restaurant Essen selber - das Netz feiert ihn

Kommentare