Ikea kämpft in Erfurt mit Schnee auf Dächern

+
Ein Mitarbeiter sperrt wegen Schneemassen auf dem Flachdach den Parkplatz des Ikea-Möbelhauses. Das Möbelhaus soll erst am Donnerstag wieder öffnen.

Erfurt - Weil zu viel Schnee auf dem Dach liegt, hat Ikea sein Möbelhaus in Erfurt-Schmira geschlossen. Erst am Donnerstag soll der Flachbau wieder geöffnet werden. Doch auch die Logistik leidet unter dem Schnee.

Bereits am Morgen hatte das Ikea-Logistikzentrum im Kilometer entfernten Erfurt-Vieselbach aus gleichem Grund keine Lieferungen angenommen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Am Mittag wurde das Logistikzentrum wieder geöffnet, ein Hubschrauber hatte den Schnee vom Dach der Lagerhalle geblasen. Das Möbelhaus dagegen werde bis einschließlich Mittwoch geschlossen bleiben. Es handele sich um eine Vorsichtsmaßnahme. Auf dem Dach liegen den Angaben zufolge 30 bis 60 Zentimeter Schnee, hieß es weiter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste

Kommentare