In S- und U-Bahnen: Bier kostet 40 Euro

Hamburg - In fast allen Verkehrsmitteln des Hamburger Verkehrsverbunds darf ab Donnerstag kein Alkohol mehr konsumiert werden. Es drohen saftige Strafen.

Das Verbot gilt in allen U- und S-Bahnen und Zügen der AKN Eisenbahn AG sowie deren Haltestellen und in Bussen, wie der HVV mitteilte. Zudem darf künftig in den Zügen von Metronom und der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser (EVB) kein Alkohol mehr getrunken werden. Ausgenommen von dem Verbot sind Fähren der HADAG sowie Züge, die das HVV-Gebiet überschreiten.

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Bier ist der Deutschen liebstes alkoholisches Getränk. Aber welche Marke? Das Branchenmagazin INSIDE hat die meistgetrunkenen Biermarken Deutschlands (nach Verkäufen inkl. Mischgetränken) ermittelt. Auf Platz 1 ist dabei nicht etwa eine der bekannten Marke wie Beck's oder Bitburger gelandet. Die meistgetrunkene Marke verzichtet auf Werbeoffensiven. Sehen Sie hier die Top Ten. © dpa
Platz 10: Erdinger © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 1,65 Mio. Hektoliter Erdinger getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 9: Radeberger © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 1,84 Mio. Hektoliter Radeberger getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 8: Paulaner © dpa
2010 wurden 2,23 Mio. Hektoliter Paulaner getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Das Lieblings-Bier der Deutschen
Platz 7: Hasseröder © dpa
2010 wurden 2,45 Mio. Hektoliter Hasseröder getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 6: Beck's © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 2,57 Mio. Hektoliter Beck`s getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 5: Veltins © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 2,58 Mio Hektoliter Veltins getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 4: Warsteiner © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 2,80 Mio. Hektoliter Warsteiner verkauft © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 3: Bitburger © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 3,92 Mio. Hektoliter Bitburger getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 2: Krombacher © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
2010 wurden 5,41 Mio. Hektoliter Krombacher getrunken. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Platz 1: Oettinger © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Das Billigbier ist auf Platz 1! Die bayerische Privatbrauerei Oettinger setzte 2010 nach Informationen des Branchenmagazins INSIDE 6,34 Millionen Hektoliter ihrer Stammmarke ab. © Quelle: inside Getränke-Markt-Magazin/Foto: dpa
Prost! © dpa

Nach einer “Verwarnphase“ droht Fahrgästen, die Alkohol trinken oder in geöffneten Behältnissen mitführen, ab dem 1. Oktober eine Strafe von 40 Euro.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?
WELT
Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?
Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?
Fürstin Charlène von Monaco – Palast verkündet traurige Nachricht
WELT
Fürstin Charlène von Monaco – Palast verkündet traurige Nachricht
Fürstin Charlène von Monaco – Palast verkündet traurige Nachricht
Erste Interessenten für „teuerstes Haus Deutschlands“: Münchner Makler nennt neue Details - Anzeige sorgt für Verwunderung
WELT
Erste Interessenten für „teuerstes Haus Deutschlands“: Münchner Makler nennt neue Details - Anzeige sorgt für Verwunderung
Erste Interessenten für „teuerstes Haus Deutschlands“: Münchner Makler nennt neue Details - Anzeige sorgt für Verwunderung
Wetter in München: Wärmster Tag steht bevor! Dann kommt ein dunkles Tief aus dem Norden
WELT
Wetter in München: Wärmster Tag steht bevor! Dann kommt ein dunkles Tief aus dem Norden
Wetter in München: Wärmster Tag steht bevor! Dann kommt ein dunkles Tief aus dem Norden

Kommentare