Iran nimmt vier "Terroristen" fest

+
Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad (Archivbild).

Teheran - Im Iran sind vier Kurden, deren Anführer angeblich in Großbritannien lebt, unter Terrorismus-Verdacht festgenommen worden. Sie sollen mehrere Morde begangen haben.

Der Geheimdienst beschuldigte deshalb London, terroristische Gruppen zu unterstützen und zu finanzieren. Den vier Festgenommenen wurde in Medienberichten am Donnerstag vorgeworfen, in den vergangenen Jahren mehrere Morde im Iran begangen zu haben.

dpa

Meistgelesen

Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Schrecklicher Fund in Wohnung: Berliner Polizei sucht diesen Mann
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Tragischer Unfall: Bewohner stürzt bei Zwangsräumung in den Tod
Tragischer Unfall: Bewohner stürzt bei Zwangsräumung in den Tod

Kommentare