ISS-Crew in Kasachstan gelandet

ISS Landung
1 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
2 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
3 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
4 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
5 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
6 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
7 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.
ISS Landung
8 von 11
Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.

Im Morgengrauen sind die drei Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS nach rund 127 Tagen im All wohlbehalten in der verschneiten Steppe von Kasachstan gelandet.

Auch interessant

Meistgelesen

Bluttat an Gesamtschule: Neue erschreckende Details zum Täter
Bluttat an Gesamtschule: Neue erschreckende Details zum Täter
Erdbeben vor Alaskas Küste: Tsunami-Warnung aufgehoben
Erdbeben vor Alaskas Küste: Tsunami-Warnung aufgehoben
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr

Kommentare