Attacke

Joggerin in Bottrop von mehreren Männern attackiert und schwer verletzt

Eine 21-jährige Joggerin ist im nordrhein-westfälischen Bottrop von mehreren Männern attackiert und schwer verletzt worden.

Bottrop - Nach Polizeiangaben vom Dienstag sagte sie aus, sie sei am späten Montagabend im Stadtgarten von einer Gruppe von sechs bis sieben Männern erst umzingelt und bedroht sowie geschlagen und getreten worden. Sie habe die Angreifer erst spät bemerkt, weil sie Kopfhörer getragen habe. Die Frau wurde nach der Attacke in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter seien nach der Beschreibung des Opfers um die 18 Jahre alt gewesen. Einige hätten gebrochenes Deutsch gesprochen.

afp

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.