Jugendliche sollen 13-Jährige vergewaltigt haben

Schwäbisch Hall - Ein 13 Jahre altes Mädchen ist offenbar von vier Jugendlichen in Schwäbisch Hall vergewaltigt worden. Gegen einen der Tatverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen, die anderen drei sind auf freiem Fuß.

Am Montag habe das dortige Amtsgericht einen Haftbefehl gegen einen der Jugendlichen erlassen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Er habe die Tat gestanden.

Die anderen drei Tatverdächtigen seien zur Tatzeit noch strafunmündig gewesen, sagte der Sprecher. Die Vergewaltigung soll sich schon im Mai ereignet haben. Das Mädchen habe sich vergangene Woche an eine Vertrauensperson gewandt, die schließlich die Polizei verständigte.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben
Bus kollidiert mit Pick-up: 13 Menschen sterben

Kommentare