Weihnachtsmarkt Kaiserslautern

600 Liter Glühwein in Gully gegossen - Budenbetreiber fassungslos

Auf dem Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern haben Unbekannte einen Budenbetreiber um 600 Liter Glühwein gebracht. Die Täter haben sich wohl still und heimlich ans Werk gemacht. 

Kaiserslautern - Böse Überraschung für einen Budenbetreiber: Auf dem Weihnachtsmarkt im rheinland-pfälzischen Kaiserslautern haben Unbekannte bei laufendem Betrieb unbemerkt 600 Liter Glühwein aus einem Tank in einem Gully ablaufen lassen.

1500 Euro Schaden

Wie die örtliche Polizei am Mittwoch erklärte, machten sich die Täter am Dienstag tagsüber ans Werk. Der Betreiber des Glühweinstands habe "nicht schlecht gestaunt". Die Beamten bezifferten den Schaden auf rund 1500 Euro. Sie riefen mögliche Zeugen auf, sich zu melden.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bizarrer Trennungsgrund: Verlobung platzt, weil Mann bei Ring eine Fehlentscheidung trifft
Bizarrer Trennungsgrund: Verlobung platzt, weil Mann bei Ring eine Fehlentscheidung trifft
Büro-Nerd wird zum Frauenschwarm: Unfassbar, wie dieser Mann jetzt aussieht
Büro-Nerd wird zum Frauenschwarm: Unfassbar, wie dieser Mann jetzt aussieht
Fieses Wetter-Phänomen droht in Deutschland - Meteorologen warnen auch noch vor diesem Sommer
Fieses Wetter-Phänomen droht in Deutschland - Meteorologen warnen auch noch vor diesem Sommer
Ekel-Tat: Mann soll 20-Jähriger in S-Bahn auf Oberschenkel onaniert haben
Ekel-Tat: Mann soll 20-Jähriger in S-Bahn auf Oberschenkel onaniert haben

Kommentare