Gefährlich für Allergiker

Käse in der Bockwurst - Rückruf bei Kaufland

+
Kaufland ruft Bockwürste zurück, weil ein Inhaltsstoff möglicherweise gefährlich ist.

Kaufland ruft eine bestimmte Bockwurst-Marke zurück, weil ein verarbeiteter Käse manchen Allergikern möglicherweise nicht bekommt. Wie viele Packungen betroffen sind ist unklar.

Neckarsulm - Kaufland hat Bockwürste zurückgerufen, weil in ihnen möglicherweise Käse ist, der Allergikern nicht bekommt. Es handelt sich um K-Classic Delikatess Bockwurst, geräuchert, 1000 Gramm, 10 Stück, mit Mindesthaltbarkeitsdatum 20.03.2018 und der Charge 0036273340. Es könne nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Verpackungen Wurst mit Käse befinde, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Neckarsulm mit. Wegen möglicher allergischer Reaktionen werde Kunden mit Milcheiweiß-Allergie vom Verzehr abgeraten. Die betroffene Ware sei aus dem Verkauf genommen worden. In jedem Kaufland können die zurückgerufenen Packungen zurückgegeben werden. Das Geld wird erstattet.

Erst Mitte Januar musste Kaufland Hackfleisch zurückrufen, weil in einigen Packungen Glassplitter gefunden wurden.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare