Keine Talgdrüsen: Lippen brauchen ausreichend Pflege

+
Lippenpflege ist nicht schwer, aber wichtig. Foto: Lukas Schulze

Wer seine Lippen in den Vordergrund bringen will, sollte sie regelmäßig pflegen. Ihre Haut hat wenig Mittel, um sich zu schützen.

Darmstadt (dpa/tmn) - In Szene setzen lassen sich nur gut gepflegte Lippen. Deshalb gehören in modernes Lippen-Make-up auch pflegende Rohstoffe, erklärt das Portal Haut.de, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Die Lippen besitzen keine Talg- oder Schweißdrüsen. Sie können außerdem keine Pigmentierung als Schutz vor UV-Strahlung aufbauen. Und bei widriger Witterung können sie auch nicht mit einer Hornhautverdickung reagieren, um sich zu schützen. Deshalb ist die ausreichende Pflege so wichtig.

Mitteilung haut.de

Auch interessant

Meistgelesen

Kettensägen-Attacke: Polizei warnt Bevölkerung vor Franz W.
Kettensägen-Attacke: Polizei warnt Bevölkerung vor Franz W.
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare