Grausige Entdeckung

Kinder finden Totenschädel auf Pferdekoppel

Kinder haben auf einer Pferdekoppel in Sachsen-Anhalt eine grausige Entdeckung gemacht.

Barleben - Wie die Polizei am Samstag mitteilte, handelt es sich vermutlich um einen menschlichen Schädel. Dieser habe dem ersten Anschein nach bereits geraume Zeit an der Stelle in Barleben bei Magdeburg gelegen.

Der Schädel sei von der Polizei sichergestellt worden. Er werde rechtsmedizinisch untersucht. Unklar ist, ob auf dem Gelände nahe einem Bahndamm möglicherweise einst ein Friedhof lag, wie ein Polizeisprecher sagte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Jim Hollander

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare