Das könnte Sie auch interessieren

WhatsApp: Warnung vor Abzocke - Polizei verrät richtig fiese Falle

WhatsApp: Warnung vor Abzocke - Polizei verrät richtig fiese Falle

WhatsApp: Warnung vor Abzocke - Polizei verrät richtig fiese Falle
Bombenfund in Nürnberg/Fürth: Fliegerbombe wurde gezielt ausgelöst

Bombenfund in Nürnberg/Fürth: Fliegerbombe wurde gezielt ausgelöst

Bombenfund in Nürnberg/Fürth: Fliegerbombe wurde gezielt ausgelöst
„Ich fühle mich furchtbar“: Hund reißt Paket der Nachbarin auf, dann wird es richtig peinlich

„Ich fühle mich furchtbar“: Hund reißt Paket der Nachbarin auf, dann wird es richtig peinlich

„Ich fühle mich furchtbar“: Hund reißt Paket der Nachbarin auf, dann wird es richtig peinlich

Läuse und schwarze Zähne

Neun Kinder völlig verwahrlost: Eltern vor Gericht

+
Als Ende Januar 2015 sieben Polizisten für eine Hausdurchsuchung bei der Familie auftauchten, bot sich ihnen ein verheerendes Bild. 

Als Polizisten in Düsseldorf eine Wohnung durchsuchen wollen, stoßen sie auf völlig verwahrloste Kinder, die anscheinend monatelang weitgehend auf sich allein gestellt waren. Nun müssen die Eltern vor Gericht.

Düsseldorf - Ein Paar muss in Düsseldorf vor Gericht, weil die beiden sich offenbar monatelang kaum um ihre neun Kinder gekümmert haben. Die Kinder waren Anfang 2015 bei einer Hausdurchsuchung erschreckend verwahrlost mit Läusen und schwarzen Zähnen gefunden worden.

Die Staatsanwaltschaft wirft der 30-jährigen Mutter und dem 36-jährigen Vater Verletzung der Fürsorgepflicht und gefährliche Körperverletzung vor. Der Prozess beginnt heute. Die Angeklagte sind Deutsche und bestreiten die Vorwürfe. Das Amtsgericht hat für den Fall zwei Verhandlungstage angesetzt.

2014 sei eine im gleichen Jahr geborene Tochter der Familie in die Uniklinik Düsseldorf eingeliefert worden. Ärzte stellten Rippenbrüche und blaue Flecken an dem Baby fest. Die Mutter behauptete, das Kind sei aus dem Kinderwagen gestürzt. Doch die Ärzte äußerten Zweifel an dieser Version.

Als Ende Januar 2015 sieben Polizisten für eine Hausdurchsuchung bei der Familie auftauchten, bot sich ihnen ein verheerendes Bild. Die Wohnung sei völlig verdreckt und vermüllt gewesen. Die Kinder waren demnach vollkommen verwahrlost - mit Läusen und auffällig schwarzen, kariösen Zähnen und Zahnresten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

So geht‘s mit dem Wetter weiter

20-Grad-Marke geknackt: Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht

20-Grad-Marke geknackt: Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht

A1 bei Stuhr nahe Bremen

Horror-Unfall: Geisterfahrer rast in Familie und stirbt - Eltern und Kind in Lebensgefahr

Horror-Unfall: Geisterfahrer rast in Familie und stirbt - Eltern und Kind in Lebensgefahr

Schrecklicher Unfall

Polizistin stirbt bei einer Einsatzfahrt: Große Trauer um „Charly“ (†22)

Polizistin stirbt bei einer Einsatzfahrt: Große Trauer um „Charly“ (†22)

Auch interessant

Meistgelesen

Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare