Fahrer schwer verletzt

Laster rast in Archiv - Bilder von der Bergung

1 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
2 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
3 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
4 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
5 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
6 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
7 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.
8 von 8
Ohne zu bremsen, raste ein Lastwagen, der auch noch Autos geladen hatte, in das 120 Jahre alte Gebäude des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.

Weimar - Weil ihm schlecht geworden ist, verlor ein Lastwagenfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Und krachte ungebremst auf die Hauswand des berühmten Archivs.

Auch interessant

Meistgelesen

Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen

Kommentare