Laster verliert tonnenweise Gemüse

Mönchengladbach - Wegen Tomaten und Kohlrabi auf der Fahrbahn hat die Polizei in Mönchengladbach mehr als zwei Stunden lang eine Straße gesperrt.

Ein Lastwagen mit 14 Tonnen Gemüse hatte Teile seiner Ladung verloren, weil sich beim Abbiegen die Außenwand des Aufliegers geöffnet hatte, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die gesamte Fahrbahn sei bedeckt gewesen. Eine Fachfirma entfernte das Gemüse.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt

Beim illegalen Rennen von zwei jungen Rasern stirbt ein unbeteiligter Autofahrer. Das Urteil des Berliner Gerichts wurde mit Spannung erwartet. Der …
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt

Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat …
Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Norwalk - Todesanzeigen können vieles sein: letzte Grüße, letzte Worte oder aber auch ein bittersüßer Seitenhieb auf einen amtierenden …
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Kommentare