51-Jähriger in Abfall erstickt?

Leiche steckt kopfüber in Müllcontainer

Leipzig - Die Leiche eines 51-jährigen Mannes ist kopfüber am Mittwoch in einem Müllcontainer in Leipzig entdeckt worden. Der Mann scheint im Abfall erstickt zu sein.

In einem Müllcontainer ist ein 51-Jähriger in Leipzig offenbar erstickt. Mehrere Zeitungen berichteten am Donnerstag, dass ein Anwohner den Leichnam am Mittwoch fand. Der Mann steckte demnach kopfüber in dem Container. Die Polizei bestätigte den Fund am Donnerstag. Eine Obduktion solle die genauen Todesumstände klären. Eine Straftat schließen die Ermittler aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
Hochwasser: Landkreis Goslar ruft Katastrophenalarm aus
Hochwasser: Landkreis Goslar ruft Katastrophenalarm aus
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei

Kommentare