Leipzig

Totes Baby in Mülltonne gefunden

+
Polizeieinsatz in Leipzig

Schrecklicher Fund in Leipzig. Im Hinterhof eines Wohnhauses ist am Donnerstag die Leiche eines Babys gefunden worden. 

Leipzig - Nach dem Fund eines toten Babys in Leipzig ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei auf Hochdruck die Hintergründe. Das tote Kleinkind wurde am Donnerstagmorgen im Leipziger Waldstraßenviertel entdeckt, wie die Behörden mitteilten. Einzelheiten nannte die Ermittler zunächst nicht. Nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" soll die Leiche offenbar in einer Mülltonne im Hinterhof eines Wohnhauses gelegen haben.

Staatsanwaltschaft und Polizei teilten lediglich mit, die Ermittlungen würden "mit Hochdruck und in alle Richtungen geführt". Vor Ort seien Spuren gesichert worden. Auch habe die Staatsanwaltschaft die Obduktion der Leiche angeordnet und einen Sachverständigen mit einem rechtsmedizinischen Gutachten beauftragt.

AFP

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare