Mädchen ertrunken - Bruder vermisst

1 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
2 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
3 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
4 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
5 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
6 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
7 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.
8 von 14
Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.

Weißenfels - Ein fünfjähriges Mädchen ist am späten Samstagabend tot in der Saale in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) aufgefunden worden. Ihr Bruder gilt als vermisst.

Auch interessant

Meistgelesen

Kettensäge-Attacke: Täter flüchtig - Neues Fahndungsfoto
Kettensäge-Attacke: Täter flüchtig - Neues Fahndungsfoto
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos
Mann verletzt fünf Menschen mit Kettensäge - Fotos
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion