Mann (33) von Krokodilen zerfleischt

+
Ein Mann ist im mexikanischen Badeort Puerto Vallarta am Pazifik von Krokodilen zerfleischt worden. Der 33-Jährige hatte Warnschilder in der Lagune Boca Negra missachtet.

Mexiko - Ein Mann ist im mexikanischen Badeort Puerto Vallarta am Pazifik von Krokodilen zerfleischt worden. Der 33-Jährige hatte Warnschilder in der Lagune Boca Negra missachtet.

Das berichteten lokale Medien am Dienstag. Er habe im Wasser stehend geangelt und sei von den Krokodilen angefallen worden, hieß es.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker zum Hochwasser: Einsatzkräfte verärgert über Gaffer
News-Ticker zum Hochwasser: Einsatzkräfte verärgert über Gaffer
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen

Kommentare