Das könnte Sie auch interessieren

Mann wurde vermisst - jetzt hat die Polizei Richard K. gefunden

Mann wurde vermisst - jetzt hat die Polizei Richard K. gefunden

Mann wurde vermisst - jetzt hat die Polizei Richard K. gefunden
Vollsperrung nach schwerem Unfall in Detmold

Vollsperrung nach schwerem Unfall in Detmold

Vollsperrung nach schwerem Unfall in Detmold
Mutter gerät bei Brand in Panik - und sieht nur eine Möglichkeit, ihre Kinder zu retten

Mutter gerät bei Brand in Panik - und sieht nur eine Möglichkeit, ihre Kinder zu retten

Mutter gerät bei Brand in Panik - und sieht nur eine Möglichkeit, ihre Kinder zu retten

Tötungsdelikt

Mann am Alexanderplatz niedergestochen

+
Am Alexanderplatz wurde ein Mann niedergestochen.

Nahe des Berliner Bahnhofs Alexanderplatz ist ein Mann bei einer Auseinandersetzung niedergestochen worden. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Berlin - Beamte der Bundespolizei hätten nach dem Zwischenfall am Donnerstag einen Verdächtigen festgenommen, teilte die Polizei mit. Der Schwerverletzte wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Am Tatort wurden Spuren gesichert. Die Arbeit der Kriminalisten war dort laut Polizei am Abend abgeschlossen. Eine Mordkommission ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Weitere Einzelheiten wollte die Polizei erst am Freitag nennen.

Auf dem Alexanderplatz im Berliner Stadtteil Mitte gibt es regelmäßig Schlägereien, Überfälle und Diebstähle. Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei dort 7820 Straftaten, von denen allerdings der größere Teil Taschen- und Ladendiebstähle waren. In diesem Jahr sanken die Zahlen etwas.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wetteraukreis

17-Jähriger geht bei Penny einkaufen - Und muss einen absoluten Alptraum durchleben

17-Jähriger geht bei Penny einkaufen - Und muss einen absoluten Alptraum durchleben

Schockierende Entdeckung in Rostock

Polizei durchsucht Wohnung - und findet totes Baby im Blumentopf

Polizei durchsucht Wohnung - und findet totes Baby im Blumentopf

Jugendliche schweigt zum Tatmotiv 

Nach blutiger Messerattacke: Mutter belastet eigene Tochter 

Nach blutiger Messerattacke: Mutter belastet eigene Tochter 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare