Während EM-Spiel

Mann vor Eiscafé in Toronto erschossen

Toronto - Dutzende Fußballfans in Toronto verfolgten gerade die EM-Partie zwischen Italien und Irland, als plötzlich Schüsse fielen. Ein unbekannter Täter hat vor einem Eiscafé einen Menschen erschossen.

Ein weiterer Mensch wurde schwer verletzt. Die Schüsse fielen am Montag vor einem Café im Stadtteil Little Italy, wo gerade Dutzende Fußballfans das EM-Vorrundenspiel zwischen Italien und Irland am Fernseher verfolgten, wie die Polizei mitteilte.

Anfang des Monats waren in einem der größten Einkaufszentren der kanadischen Metropole zwei Menschen erschossen und mehrere weitere verletzt worden.

dapd

Meistgelesen

Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Video
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Kommentare