Grausames Foto von Zeugin zeigt den Vorfall

Blutverschmierter Mann läuft mit Messer in der Brust über Straße

Ein Küchenmesser steckt in der Brust eines Mannes. Halbnackt läuft der Unbekannte in Düsseldorf-Eller entlang Richtung Weinheimer Straße. Eine Zeugin macht Fotos. 

Düsseldorf - Mit einem blauen Küchenmesser in der Brust ist ein 30-Jähriger in Düsseldorf am Donnerstagvormittag über die Straße gelaufen. Nach Polizeiangaben vom Freitag alarmierte eine Zeugin die Beamten, als sie den Mann mit heruntergelassener Hose und Messer in der nackten Brust bemerkte. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Tödlicher Unfall auf Mallorca: Unglücksfahrerin auf Kaution frei?
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Ärzte völlig „baff“: Schwerkranker Alfie (2) atmet trotz abgeschalteter Maschinen allein
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht

Kommentare