Mann rettet Delfin - im Taxi zum Meer

Kiew - Dramatische Rettungsaktion für einen Delfin: Mit einer rasanten Taxifahrt hat ein Mann auf der ukrainischen Halbinsel Krim einem verirrten Delfin zurück ins Meer verholfen.

Er fand das entkräftete Tier in einem schmalen Kanal des Schwarzen Meeres, hob es aus dem Wasser schnell in ein herbeigerufenes Taxi und ließ das Tier dann am Hafen frei. “Der Delfin hätte sich nicht befreien können und wäre verendet“, sagte der Einwohner der Hafenstadt Kertsch nach Angaben von Medien in der Ex-Sowjetrepublik am Mittwoch.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Von Zug überrollt: 15-Jähriger stirbt vor Augen seines Bruders
Von Zug überrollt: 15-Jähriger stirbt vor Augen seines Bruders
Brand in London: Das Feuer ist aus, die Wut schwelt weiter
Brand in London: Das Feuer ist aus, die Wut schwelt weiter
US-Polizist in Prozess um tödliche Schüsse auf Schwarzen freigesprochen
US-Polizist in Prozess um tödliche Schüsse auf Schwarzen freigesprochen
Hauptstadt: Erneut Randale in Rigaer Straße - Vier Polizisten verletzt
Hauptstadt: Erneut Randale in Rigaer Straße - Vier Polizisten verletzt

Kommentare