19 Millionen Euro im "Eurojackpot" von Lotto

Stuttgart - Glückskinder können beim jüngsten Lotto-Spross richtig absahnen: Rund 19 Millionen warten beim “Eurojackpot“ auf einen neuen Besitzer.

Das teilte Lotto Baden-Württemberg am Donnerstag in Stuttgart mit. Die europäische Lotterie ist am 23. März an den Start gegangen. Der Jackpot wurde noch nie geknackt. Wer am Freitag als erster Gewinner in die Lottogeschichte eingehen möchte, braucht sieben Richtige: 5 aus 50 sowie 2 aus 8 “Europazahlen“. Gespielt werden kann in Deutschland, Estland, Dänemark, den Niederlanden, Italien, Slowenien und Finnland.

dpa

Meistgelesen

Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare