Mode im Herbst: Teddykragen und Kimono-Coat

+
Die Mode für den Herbst/Winter 2016/2017 sitzt eher lässig. Foto: Britta Pedersen

Noch ist der Sommer gar nicht richtig gestartet. Da blickt die Modewelt schon wieder Richtung Herbst. Es wird mitunter kuschlig.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer sich schon jetzt mit Herbst- und Wintermode eindecken will, sollte darauf achten: Der Teddykragen kommt. Er gehört zu den Aufsteigern im Herbst, heißt es in der Fachzeitschrift Textilwirtschaft (Ausgabe 20/2016).

Der Teddykragen ist ein Kragen mit einem Besatz, der an das Fell eines Teddys erinnert. Wem Jacken und Westen mit dem Teddykragen nicht schick genug sind, der darf gerne zum Mantel in Kimono-Optik greifen.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat …
Leben möglich? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt

Beim illegalen Rennen von zwei jungen Rasern stirbt ein unbeteiligter Autofahrer. Das Urteil des Berliner Gerichts wurde mit Spannung erwartet. Der …
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Norwalk - Todesanzeigen können vieles sein: letzte Grüße, letzte Worte oder aber auch ein bittersüßer Seitenhieb auf einen amtierenden …
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß

Kommentare