Unfall auf der A7

Mutter und sechs Kinder schwer verletzt

Neuenstein/Bad Hersfeld - Eine Mutter und ihre sechs Kinder sind bei einem Autounfall auf der A7 bei Bad Herfeld schwer verletzt worden.

Der Minivan der Familie hatte sich in der Nacht zum Mittwoch aus zunächst ungeklärter Ursache überschlagen, wie die Polizei mitteilte. Ein elf Jahre altes Mädchen sei bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert worden und unter den Wagen geraten. Die Mutter und eine Vierjährige wurden im Auto eingeklemmt. Die anderen Kinder im Alter von sechs bis 20 Jahren konnten sich selbst aus dem Wrack befreien.

Alle wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei war die Familie bei dem Unfall vermutlich nicht angeschnallt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolfoto)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare