Im Rückwärtsgang

Mutter überfährt aus Versehen ihren Sohn (2)

Recklinghausen - Eine Mutter hat versehentlich beim Ausfahren aus der Garage ihren zweijährigen Sohn erfasst und überfahren. Der Junge starb im Krankenhaus.

Vom Auto der eigenen Mutter ist ein zweijähriger Junge in Recklinghausen am Freitag überrollt und getötet worden. Die Mutter überfuhr das Kind, als sie ihren Wagen rückwärts aus der Garage setzte, wie die Polizei mitteilte. Der Junge, der vor die Garage gelaufen war, starb im Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion