Mutter von zwei Kindern im Münsterland ermordet

Dülmen - Eine 51 Jahre alte Mutter von zwei Kindern aus Dülmen im Münsterland ist in ihrer Wohnung ermordet worden. Ihr 19-jähriger Sohn fand sie am Donnerstag tot in der Badewanne.

Staatsanwaltschaft und Polizei informierten am Donnerstagabend über den Fall. Die Frau hatte Stichverletzungen im Oberkörper. Weil die Wohnung nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht worden war, gehen die Ermittler von einem Raubmord aus. Hinweise auf Täter und Motiv haben die Ermittler noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3

Kommentare