Stärke 6,4

Neues Erdbeben in Mexiko

+
Wieder bebt in Mexiko die Erde. Foto: Rebecca Blackwell

Mexiko-Stadt (dpa) - Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert. Das Zentrum lag im Süden des Landes bei der Stadt Ixtepec im Bundesstaat Oaxaca, hieß es in vorläufigen Angaben des Seismologischen Instituts.

In der Millionenmetropole Mexiko-Stadt wurde Erdbebenalarm ausgelöst.

Auch interessant

Meistgelesen

Geiselnahme in Tankstelle beendet: Polizei stoppt bewaffneten Mann - Geisel ist frei
Geiselnahme in Tankstelle beendet: Polizei stoppt bewaffneten Mann - Geisel ist frei
Jetzt kommt der Winter mit voller Wucht - bis zu 15 Zentimeter Neuschnee
Jetzt kommt der Winter mit voller Wucht - bis zu 15 Zentimeter Neuschnee
Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme
Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier im Netz ist ihr altes Oben-ohne-Foto noch zu sehen
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier im Netz ist ihr altes Oben-ohne-Foto noch zu sehen

Kommentare