Norwegen trauert

Gedenken an Opfer von Breivik-Attentat

1 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
2 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
3 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
4 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
5 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
6 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
7 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.
8 von 11
Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.

Oslo - Mit scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben in Norwegen die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der Breivik-Terroranschläge auf Utøya und in Oslo begonnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos
Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos
Strände an der Costa Blanca gesperrt: Fischbisse geben Rätsel auf - Kinder werden verletzt
Strände an der Costa Blanca gesperrt: Fischbisse geben Rätsel auf - Kinder werden verletzt
Kreuzfahrt-Drama: Kleinkind fällt in Beisein des Opas aus dem Fenster - Familie klärt Schuldfrage
Kreuzfahrt-Drama: Kleinkind fällt in Beisein des Opas aus dem Fenster - Familie klärt Schuldfrage
Gruppen-Vergewaltigung in Freiburg: Angeklagter verhöhnt Opfer mit unglaublicher Aussage
Gruppen-Vergewaltigung in Freiburg: Angeklagter verhöhnt Opfer mit unglaublicher Aussage

Kommentare