Paris: Eine Million bei Demo gegen Homo-Ehe

1 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
2 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
3 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
4 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
5 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
6 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
7 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.
8 von 34
Nach Polizeiangaben hatten am Sonntag in Paris rund 150.000 Menschen überwiegend friedlich gegen das vor einer Woche in Kraft getretene Gesetz für die Homo-Ehe protestiert. Die Veranstalter sprachen von einer Million Teilnehmern. Am Abend kam es zu heftigen Zusammenstößen von mehreren hundert Jugendlichen mit der Polizei.

Paris - Eine Million bei Demo gegen Homo-Ehe

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Orkantief „Friederike“: Menschen mit Flugangst sollten dieses Video nicht anschauen
Orkantief „Friederike“: Menschen mit Flugangst sollten dieses Video nicht anschauen
Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Neuer Orkan droht! Wetter-Experte fürchtet Flug- und Bahn-Chaos
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Missbrauchs-Martyrium in Freiburg: Jetzt spricht die Schwester des Stiefvaters
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus
Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Kommentare