Das könnte Sie auch interessieren

Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht

Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht

Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht
Große Trauer: Polizistin stirbt bei schrecklichem Unfall - neue Details sind bekannt

Große Trauer: Polizistin stirbt bei schrecklichem Unfall - neue Details sind bekannt

Große Trauer: Polizistin stirbt bei schrecklichem Unfall - neue Details sind bekannt
Feuer-Katastrophe auf „Seute Deern“: Bewohner zittern um Wahrzeichen der Stadt

Feuer-Katastrophe auf „Seute Deern“: Bewohner zittern um Wahrzeichen der Stadt

Feuer-Katastrophe auf „Seute Deern“: Bewohner zittern um Wahrzeichen der Stadt

Im Bereich Traunstein, Traunreut und Freilassing

Polizei und SEK stellen kiloweise Drogen bei Razzien sicher - und sprengen Tür

Schüsse oder schussähnliche Geräusche soll es am Mittwochabend in Traunreut gegeben haben. Die Schüsse wurden inzwischen dementiert. Von der Polizei bestätigt sind inzwischen allerdings mehrere SEK-Einsätze im Bereich Traunstein, Traunreut und Freilassing.

Traunreut - Unter der Führung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wurden am Mittwoch im Bereich Traunreut, Traunstein und Freilassing mehrere Objekte durch Beamte des Fachkommissariats für Rauschgiftdelikte der Kripo Traunstein mit der Unterstützung durch Einsatzkräfte der regionalen Dienststellen sowie der Polizeiinspektion Spezialeinheiten durchsucht. 

Polizei nimmt drei Personen fest

Bei den Durchsuchungen wurden diverse Beweismittel, darunter auch mehrere Betäubungsmittel im Kilobereich (Marihuana, Kokain, Amphetamin), aufgefunden und sichergestellt. In dem Zusammenhang wurden drei Personen vorläufig festgenommen. Die sachleitende Staatsanwaltschaft Traunstein stellte gegen die drei Tatverdächtigen Haftantrag.

Auch in Bergen waren Spezialeinsatzkräfte im Einsatz. In Traunreut soll außerdem eine Tür aufgesprengt worden sein. Jetzt hat chiemgau24.de* neue Details und Fotos zu dem Fall.

Auch interessant: Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Bizarrer Auftritt

Mit „Scream“-Maske zum Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber eines hat er vergessen

Mit „Scream“-Maske zum Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber eines hat er vergessen

Angriff auf Rocker in Hamburg

Bentley-Blutbad: Hells-Angels-Boss niedergeschossen - So geht es "Schlächter" Dariusch F.

Bentley-Blutbad: Hells-Angels-Boss niedergeschossen - So geht es "Schlächter" Dariusch F.

Fahndung der Polizei Bremen

Kadija Buarfa und ihre drei Kinder vermisst: Neue Details zu ihrer ansteckenden Krankheit

Kadija Buarfa und ihre drei Kinder vermisst: Neue Details zu ihrer ansteckenden Krankheit

Auch interessant

Meistgelesen

Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Gewalt auf Partymeile eskaliert - 18 Jähriger zückt sein Messer und sticht zu 
Gewalt auf Partymeile eskaliert - 18 Jähriger zückt sein Messer und sticht zu 
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare