Polizei entdeckt riesige Menge Marihuana

Liezen - Bei einer Hausdurchsuchung hat die österreichische Polizei in der Obersteiermark 14,5 Kilogramm Marihuana und unverarbeitete Hanfstauden für weitere 63,5 Kilogramm der Droge sichergestellt.

Fünf Personen wurden nach Hinweisen aus der Bevölkerung festgenommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie werden beschuldigt, in den Tullner Donauauen eine Outdoorplantage betrieben zu haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare